Wie sich die TAN aus linksradikaler Politik und Praxis verabschiedet

Über den Umgang der TAN (Tierrechtsaktion Nord) mit Betroffenen von sexualisierter Gewalt, mit Tätern und mit Kritik aus
linksradikalen Zusammenhängen

Weiterlesen

2008: Radiosendung „Praktischer Sozialismus“

Eine Diskussions-Sendung mit dem Hans-Jürgen-Krahl-Institut (Stoltebüll), gesendet auf FSK 93,0 MHz

Weiterlesen

Keine Zusammenarbeit zwischen der Bundeswehr und der KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Bundeswehr in KZ Gedenkstätte Neuengamme

Anfang 2008: In der KZ-Gedenkstätte Neuengamme gibt es heftige Auseinandersetzungen, weil die Gedenkstättenleitung einen Bundeswehrsoldaten als Guide eingestellt hat.

Weiterlesen

Eine kurze Kritik der Anti-G8-Mobilisierung

Mitte 2006: Die gesamte radikale Linke mobilisiert gegen das Treffen der Regierungschefs der sieben größten Industrienationen und Rußlands. Grund genug, sich mit den Inhalten und den Zielen der Mobilisierenden zu beschäftigen.

Weiterlesen

summer of resistance oder lucky streik light

Mitte 2005: Nachdem der Brechmittelbefürworter Professor Klaus Püschel, Leiter des rechtsmedizinischen Instituts in Hamburg, von Studierenden zu einer Aktion gegen Studiengebühren eingeladen worden war, wuchs bei einigen Leuten das Unbehagen über die Kompromisse, die von den Hochschul-Aktiven im Interesse eines möglichst „bunten“ Protestes eingegangen wurden. Als Intervention in den linksradikalen Flügel des „Summer of Resistance“ wurde ein Flugblatt formuliert und verteilt.

Weiterlesen